BUCHBESPRECHUNG

 

zurück

Peter Freund

 

Das Tor des Feuers, 2008

 

Die Hauptpersonen sind Niklas. Er ist ein Junge der Karate kann. Er fährt mit seiner Mutter seine Großmutter besuchen und dabei wird er in eine fremde Welt gezogen. Am besten fand ich die Stelle wo er gegen die 2 bösen Männer gekämpft hat.

5Ich würde allen diesen Buch empfehlen, weil es sehr spannend und lustig ist.
In diesem Buch ist immer Action und immer was los.
Es ist ein Spaß für die ganze Familie.

Niklas, 11 Jahre