BUCHBESPRECHUNG

 

zurück

Howard Whitehouse

 

Die schlimmste Schule der Welt, 2008

 

Die Hauptperson heißt Emmaline und hat schulterlange Haare. Sie interessiert sich für Flugmaschinen. Aber um eine Flugmaschine zu testen braucht man natürlich auch einen Piloten, aber wo man einen herkriegt, muss natürlich auch erst rausgefunden werden.

Das Buch ist langweilig. Mir haben die Startflüge gefallen.
Mir hat nicht gefallen, dass es sich um Flugzeuge handelt.

Ich würde es nur Leuten empfehlen

Anna, 11 Jahre